Montag, 10. März 2014

Lernspiel zum Thema Steinzeit

Heute kommt mal wieder etwas aus meinem Altbestand.
Ein Spiel zur Steinzeit mit Frage- und Ereigniskärtchen.
Geeignet ist es für Klasse 3 oder 4.
Zum Abschluss des Themas Steinzeit ist es eine gute Möglichkeit, das Gelernte spielerisch zu wiederholen.
Meine früheren Klassen mochten es sehr.
Ob als farbiger Ausdruck für den Freiarbeitstisch oder schwarz-weiß für jedes der Kinder.

Ich wurde freundlich darauf hingewiesen, dass es sprachlich netter klingt, wenn ich statt "Aus was ...?" lieber "Woraus ...?" verwende. Das stimmt wohl. Deshalb wurden die Fragekärtchen jetzt verändert.
Zum Glück sind ja lauter Lehrer auf der Seite ;-) 

Steinzeitspiel

Kommentare:

  1. Vielen Dank!!! Liebe Grüße aus Wien Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Das Spiel finde ich interessant. Als Archäologin muss ich jedoch sagen, dass einige Fragen nicht ganz korrekt gestellt wurden und die Antworten auch nicht ganz richtig oder eindeutig sind. z.B. "Von wann bis wann dauerte die Altsteinzeit?" Das ist regional ganz unterschiedlich und deshalb nicht so zu beantworten. Der Vermerk in Mitteleuropa würde schon reichen, damit es richtig ist. oder "Was haben Frauen und Kinder in der Steinzeit gesammelt?" Warum haben Sie die Männer ausgelassen? Die Nahrungssuche war sicherlich eine Stammes- oder Familienangelegenheit, nicht nur die der Frauen!!!!

    AntwortenLöschen